Pikler – Spielraum für Bewegung und selbstständiges Entdecken

Pikler – Spielraum für Bewegung und selbstständiges Entdecken
14,00
Nicht auf Lager
Zu den Favoriten
Empfehlen
Drucken
Artikel vergleichen
Fragen zum Artikel
Beschreibung
Daten
Bewertungen
Beschreibung

Der Pikler-SpielRaum ist ein für Babys und Kleinkinder vorbereiteter Raum mit Spielmaterial, das der Entwicklungsphase der Kinder entspricht. Während Kinder die Möglichkeit haben, sich ungestört in ihr freies Spiel zu vertiefen, zu erforschen, was sie möchten, und sich selbstständig zu bewegen, können die Eltern, aufmerksam beobachtend, die Fähigkeiten zu selbstständiger Tätigkeit ihrer Kinder entdecken.

Dieses von den Pikler-SpielRaum-Leiterinnen Christine Rainer und Daniela Pichler-Bogner redigierte Büchlein dient als Einführung in den Pikler-SpielRaum, der nach einem Eltern-Kind-Gruppen-Konzept im Sinne der Kleinkindpädagogik von Emmi Pikler und der Bewegungspädagogik von Elfriede Hengstenberg entwickelt worden ist.

Nach einer Vorstellung der Entstehungsgeschichte und Verwirklichung des SpielRaums durch Ute Strub, Bewegungstherapeutin und Kleinkindpädagogin, findet sich eine Erläuterung zu den Grundlagen des SpielRaums und der sich anschließenden Gesprächsrunden. Auch die Aufgaben der Leitung eines SpielRaums sowie die Rolle der Eltern in diesem werden beschrieben.

Erfahrungsberichte von Eltern und viele farbige, das Büchlein illustrierende Fotos zeigen schließlich, worin die Bereicherung für Kinder und Eltern im SpielRaum besteht und welche neuen Erfahrungen sie dort gewinnen können.

Daten
Autor(en)
Daniela Pichler-Bogner, Christine Rainer
Veröffentlicht von
Pikler-Hengstenberg Gesellschaft Österreich
Veröffentlicht im Jahr
2010
Sprache
Deutsch
Dimensionen
24x16 cm, 42 Seiten
Artikel-Nr.
01-059-03
Gewicht
129 g/db
Bewertungen
simplepay_hu paypal